Keramit Impla


Keramit Impla ist die erste Legierung spezifisch für die Herstellung von Supra-Strukturen auf Implantate erforscht.

Die spezielle Struktur ermöglicht das Fräsen mit perfekten Ergebnissen auch in den kleinsten Details.

Wissenschaftlich und klinisch mit Ceramco Press Dentsply getestet.

Thermisch kompatibel mit dem meisten Keramiken derzeit auf dem Markt.


Chemische Zusammensetzung


Au Pd In Ga Ru Au&PGM
62.0% 28.4% 8.0% 1.5% X 90.5%

X=<1,0%


Technische Daten


Dichte g/cm³

15.1

Dehngrenze MPa

550-595

Schmelzintervall °C

1110-1250

Bruchdehnung %

12 - 7

Gusstemperatur °C

1400

Zugfestigkeit MPa

600 - 720

WAK 25-500°C-25-600°C 10-6K-1

14.0-14.2

Vickershärte HV5/30

240-255-280

E-Modul GPa

130

Tiegel

Keramik


Die auf dieser Website enthaltenen Informationen richten sich ausschließlich an professionelle Anwender, die im Dentalbereich tätig sind. In Übereinstimmung mit den Bestimmungen der aktuellen Gesetzgebung erkläre ich unter meiner Verantwortung, ein professioneller Anwender zu sein und daher berechtigt zu sein, 
auf die Inhalte dieser Website zuzugreifen.

COOKIES HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Wir verwenden Cookies, damit Sie unsere Website optimal erleben. Wenn Sie auf „AKZEPTIEREN“ klicken, können wir Cookies verwenden. Wenn Sie nicht damit einverstanden sind, könnten einige Teile der Website möglicherweise richtig nicht funktionieren. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Für weitere Informationen bitte "COOKIES BEDIENGUNGEN UND PRIVACY" lesen.